Nachricht
Anfahrt
Facebook

Essig - Balsamico

Wildkräuter, Blüten und Beeren werden entweder mit hauseigenem Apfelbalsamico oder feinem Weißweinessig zu außergewöhnlichen Geschmackserlebnissen veredelt.

In der Volksheilkunde wurde Essig immer schon dazu verwendet um Inhaltsstoffe aus den Pflanzen zu extrahieren und diese für uns nutzbar zu machen.

Alte Rezepturen und Anwendungsmöglichkeiten ob in der Küche, Kosmetik oder Volksmedizin

Ganz ohne Alkohol, aber dafür mit belebendem Säuregehalt feinster Apfelessenzen eignet sich Balsamico oder Balperitif als geschmacksanregender Aperitif ebenso wie als krönender Digestif zum Essen.

Es gibt 6 Artikel.

  • € 10,00 Auf Lager

    € 10,00

    Erfrischen überraschend Der außergewöhnlichste Aperitif, den die Natur zu bieten hat. Nach alten Rezepturen mit Hand verlesenen Blüten, Beeren und Kräutern verfeinert, bietet der Balperivo ein frisches Geschmackserlebnis aus der Kräuterspatz-Manufaktur.

    zum Produkt
  • € 10,00 Auf Lager

    € 10,00

    "Wie kann ein Mensch sterben, in dessen Garten Salbei wächst?"fragte man sich vor 1000 Jahren auf der medizinischen Fakultät in Salerno. In der Tat gehört er auch heute noch in jeden Garten und wird vielfältigst als Gewürz und Teekraut verwendet.

    zum Produkt
  • € 6,00 Auf Lager

    € 6,00

    Holunderblüten Essig punktet vor allem mit seinem außerordentlichen blumigen Geschmack. Unter den Blüten Essigen sicher einer der Besten seiner Art.   

    zum Produkt
  • € 6,00 Auf Lager

    € 6,00

    Der Kapuzinerkressen Essig zeichnet sich durch seine sanfte Schärfe aus. Senfig und doch blumig im Geschmack mit einer herrlich goldenen Farbe.   

    zum Produkt
  • € 6,00 Auf Lager

    € 6,00

    "Wie kann ein Mensch sterben, in dessen Garten Salbei wächst?"fragte man sich vor 1000 Jahren auf der medizinischen Fakultät in Salerno. In der Tat gehört er auch heute noch in jeden Garten und wird vielfältigst als Gewürz und Teekraut verwendet.

    zum Produkt
  • € 6,00 Auf Lager

    € 6,00

    Die Geschichte dieses speziellen Essigs geht zurück ins Mittelalter wo in Europa noch die Pest wütete. Heute weiß man, dass die in Rosmarin, Thymian, Ysop und Basilikum enthaltenen ätherische Öle die Wirksamkeit dieser Spezialität ausmachen.

    zum Produkt