Für besseren Service auf dieser Seite verwendet Kräuterspatz Cookies. Beim Fortfahren erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen close
Nachricht
Anfahrt
Facebook

Knospen Extrakte

Knospen sind das kostbarste und lebendigste jeder Pflanze.

In jeder Knospe ist der Lebensplan des Baumes oder der Pflanze enthalten. Knospen entstehen, haben eine Ruhephase und treiben dann aus. Sie kennzeichnet unverbrauchte Lebenskraft. In der alten Volksheilkunde werden die stoffwechselanregenden und verjüngenden Kräfte frischer Pflanzentriebe seit jeher für Frühlingskuren verwendet. Seit mehreren tausend Jahren z.b. werden bei uns schon die Pappelknospen gegen Hautschrunden eingesetzt. H.v.Bingen gibt in ihren Büchern Physica und Causae et Curae bereits detaillierte Informationen zur Anwendung von Knospen.

Blüten- Blattknospen, Keimlinge und Schösslinge sind auch seit jeher Teil der Wildkräuterküche. Viele Zubereitungsformen für diese Vitalstoffbomben sind bekannt.

Das Meristemgewebe der Knospen hat die Eigenschaft quasi unsterblich zu sein. Es besitzt noch keine Alterungszellen. Eine Knospe oder Jungtrieb besitzt die Information der ganzen Pflanze. Wirkungsbestimmende Inhaltsstoffe sind Vitamine, Harze, ätherische Öle, Gerbstoffe, Bitterstoffe.

pro Seite

Es gibt 23 Artikel.