Für besseren Service auf dieser Seite verwendet Kräuterspatz Cookies. Beim Fortfahren erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen close
Nachricht
Anfahrt
Facebook
zurück zur Übersicht

Workshop - Salben rühren - FR 22. März 2019 St. Georgen am Längsee

Workshop - Salben rühren - FR 16. Oktober 2015 Vergrößern

Mit 2 m² ist die Haut unser größtes Organ. Dies sollten wir bei der Pflege berücksichtigen. Hochwertige Mazerate, Hydrolate und Tinkturen geschüttelt, gemixt oder gerührt ergeben wertvolle Kosmetika. Diese pflegen unsere Haut ohne zusätzliche künstliche Zusatzstoffe.

Mehr Infos

€ 65,00 / Stück

  • Datum 22.03.2019
  • Uhrzeit 14 - 18 Uhr
  • Treffpunkt Bildungshaus St. Georgen am Längsee

Beschreibung

Unsere Haut ist nicht nur für unser gutes Aussehen verantwortlich - sie hält uns am Leben. Vital- und Nährstoffe werden aufgenommen und überschüssige Schlacken werden über die Haut entsorgt. Sie ist einerseits widerstandsfähig und robust, andererseits sensibel und verletzlich.

Die lebenserfahrene Haut hat ganz besondere Bedürfnisse, daher rühren wir eine reichhaltige Gesichtscreme mit östrogenhaltigen Pflanzen und hochwertigen Ölen.

Pflanzliche Ölauszüge - Mazerate genannt - werden vor Ort hergestellt und damit rühren wir eine Schmerzsalbe.

Mit antiviralen Kräuterauszügen wird zu guter Letzt noch ein Lippenbalsam hergestellt der die Lippen nicht nur pflegt sondern unverzichtbarer Bestandteil der Hausapotheke bei Fieberblasen sein sollte.

Freitag, 22. März, 2019, 14 Uhr Stift St. Georgen am Längsee

Dieser Workshop kann nur über das Bildungshaus St. Georgen am Längsee gebucht werden.

Materialkosten von € 16,- werden vor Ort einbehoben.