Für besseren Service auf dieser Seite verwendet Kräuterspatz Cookies. Beim Fortfahren erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen close
Nachricht
Anfahrt
Facebook
zurück zur Übersicht

Mönchspfeffer - Vitex agnus-castus

Beifuß - Artemisia vulgaris Vergrößern

auch Keuschlamm, Abrahamstrauch, Keuschstrauch genannt.

Mönchspfeffer oder Keuschlamm hat sich in den letzten Jahren zu einem ausgesprochenen Frauenkraut entwickelt, bei dem die Wirksamkeit vielfach wissenschaftlich untersucht und nachgewiesen wurde.

Mehr Infos

€ 15,00 / Stück

€ 3,00 pro 10 ml

  • Inhalt 50 ml

Beschreibung

Verwendet wird der Auszug aus den Früchten bei der Behandlung von PMS und Wechseljahrbeschwerden.

Magisches:
Im Mittelalter wurde Keuschlamm reichlich in den Klöstern verwendet, man glaubte an seine triebsenkenden Eigenschaften. Den Zölibat zu halten, wurde mit Mönchspfeffer offenbar leichter. 

verwendete Teile: Früchte
astrologische Zuordnung: Mond

Kräuterbitter Aromakonzentrat

25 % Alkoholischer Auszug Mönchspfeffer

Die Verwendung von Heilkräutern ersetzt Ihnen nicht den Arzt. Die Kräuter sollen weder die Schulmedizin ersetzen noch zur Selbstbehandlung bei Erkrankungen auffordern. Bitte begeben Sie sich bei den geringsten Anzeichen einer Erkrankung in die Hände eines Arztes.