Nachricht
Anfahrt
Facebook

Zauberpflanzen  - ihre charismatische Ausstrahlung  - das gewisse Etwas?

Einige Pflanzen haben eine besondere Wirkung auf Frauen. Ganz egal ob als Tee, Likör oder Tinktur - sie versprechen uns Frauen eine besondere Ausstrahlung und Liebreiz. Sie können Frau helfen, Mann auf sich aufmerksam zu machen.

Kirschblüten wurde nachgesagt dass sie eine erotische Wirkung auf Frauen haben.

Dem Hexenkraut wurde der botanische Name Circaea nach der griechischen Zauberin Kirke (latinisiert Circe) gegeben. Dieselbe verführte Odysseus und verwandelte seine Gefährten in Schweine. Eine Pflanze die bezirzt muss einfach Zauberkräfte besitzen. Das Hexenkraut ist völlig ungiftig und hat eine lange Tradition als Zauberpflanze. Es hieß, wenn eine Frau auch nur ein Blatt von dieser Pflanze bei sich trägt, dann bekommt sie eine solche charismatische Ausstrahlung, dass sie unwiderstehlich wird.

Auch der Betonie wird eine Selbstbewusstsein stärkende Wirkung zugesprochen. 

Die Kombination dieser drei Pflanzen, tropfenweise als Tinktur eingenommen soll Frauen verhelfen, eine solche Ausstrahlung zu bekommen.

Erotik, Charisma und Selbstbewusstein - eine unschlagbare Mischung

Kleine Helferleins für Frau werden zb. im 3 Tgesworkshop "chill down -nur für Frauen" hergestellt.

Erschienen in Kräuterspatz Workshops   Veröffentlicht am 09.02.2016